Prof. Dr.

Prof. Dr. Thomas Leich

AG Datenbanken & Software Engineering
Gebäude 29, Universitätsplatz 2, 39106, Magdeburg,

Prof. Dr. Thomas Leich

AG Datenbanken & Software Engineering
Gebäude 29, Universitätsplatz 2, 39106, Magdeburg,
Vita

Berufserfahrung

  • 1996 - 2002 Studium der Wirtschaftsinformatik an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • 2002 - 2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Datenbanken und Informationssysteme der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (50 % Stelle)
  • 2002 - 2005 IT-Berater und Software-Entwickler in der METOP GmbH Magdeburg im Bereich „Angewandte Informatik“ (50 % Stelle)
  • 2005 - 2005 Gastwissenschaftler am „Real-Time Systems Laboratory“ der Universität Linköping, Schweden
  • 2006 - 2013 Prokurist und Leiter des Geschäftsbereiches „Angewandte Informatik“ der METOP GmbH
  • 2012 Verteidigung Dissertation zum Dr.-Ing. mit dem Thema „Variables Nanodatenmanagement für eingebettete Systeme“
  • Seit 2013 Geschäftsführer METOP GmbH
  • Seit 2014 VW Financial Services Stiftungsprofessur für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Requirements-Engineering, Hochschule Harz

Ausbildung

  • 1995 Abitur am Gymnasium in Loburg
  • 1995-1996 Verlängerter Grundwehrdienst in Braunschweig
  • 1996-2002 Studium der Wirtschaftsinformatik an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg; Abschluss: Diplom-Wirtschaftsinformatiker
  • 2001 Auslandsstudienaufenthalt in Auckland, Neuseeland

 

Projekte
FAME-DBMS; FeatureC++: Feature-Oriented Programming and Aspect-Oriented Programming in C++; FeatureIDE, EXtracting Product Lines from vAriaNTs (EXPLANT)
Publikationen

 

 

Forschung
  • Implementation Techniques for DBMS
  • Requirements Engineering
  • Nano Database Systems
  • Software Engineering, Domain Engineering, Product Lines, Program Families
  • Aspect-Oriented Programming, Feature-Oriented Programming
Vita

Berufserfahrung

  • 1996 - 2002 Studium der Wirtschaftsinformatik an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • 2002 - 2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Datenbanken und Informationssysteme der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (50 % Stelle)
  • 2002 - 2005 IT-Berater und Software-Entwickler in der METOP GmbH Magdeburg im Bereich „Angewandte Informatik“ (50 % Stelle)
  • 2005 - 2005 Gastwissenschaftler am „Real-Time Systems Laboratory“ der Universität Linköping, Schweden
  • 2006 - 2013 Prokurist und Leiter des Geschäftsbereiches „Angewandte Informatik“ der METOP GmbH
  • 2012 Verteidigung Dissertation zum Dr.-Ing. mit dem Thema „Variables Nanodatenmanagement für eingebettete Systeme“
  • Seit 2013 Geschäftsführer METOP GmbH
  • Seit 2014 VW Financial Services Stiftungsprofessur für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Requirements-Engineering, Hochschule Harz

Ausbildung

  • 1995 Abitur am Gymnasium in Loburg
  • 1995-1996 Verlängerter Grundwehrdienst in Braunschweig
  • 1996-2002 Studium der Wirtschaftsinformatik an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg; Abschluss: Diplom-Wirtschaftsinformatiker
  • 2001 Auslandsstudienaufenthalt in Auckland, Neuseeland

 

Projects
FAME-DBMS; FeatureC++: Feature-Oriented Programming and Aspect-Oriented Programming in C++; FeatureIDE, EXtracting Product Lines from vAriaNTs (EXPLANT)
Publications

 

 

Research Interests
  • Implementation Techniques for DBMS
  • Requirements Engineering
  • Nano Database Systems
  • Software Engineering, Domain Engineering, Product Lines, Program Families
  • Aspect-Oriented Programming, Feature-Oriented Programming

Letzte Änderung: 27.10.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: